TODESFÄLLE

KONDOLENZBUCH

Ihre Kondolenz wurde erfolgreich gespeichert.

Micheldorfer Jagagsang

Liebe Familie Holzinger,
ein sehr engagierter und liebenswürdiger Obmann und Sänger wird im Kreise der Sängergemeinschaft fehlen. Wir wünschen euch alles Gute durch diese Zeit der Trauer mit der Hoffnung auf ein Wiedersehen.
Unsere aufrichtige Anteilnahme!
G. Greimel

Hermine Gappmayr

Unser aufrichtiges Beileid, der ganzen familie und recht viel Kraft!

Hans Bachmair

" Deine Schritte und Stimme sind verstummt,
doch deine Spuren sind überall ! "

In Erinnerung der vielen gemeinsamen Aktivitäten.

Familie Scherleitner und Familie Limberger

Unser Aufrichtiges Beileid

Familie Wieser

Unser herzliches Beileid.

Raffelsberger Ingrid und Franz

Aufrichtiges Beileid.

Liebe Marianne liebe Trauerfamilie ....Unser aufrichtiges Beileid viel Kraft in dieser schweren Zeit.
Fam.Beate Hofinger
Karl Pöllhuber

Mit Erschütterung habe ich die schreckliche Nachricht vernommen. Was bleibt ist die Erinnerung. Viel Kraft - er wird Euch immer begleiten. In Trauer mit Euch Ingrid Neuhauser

Familie Rotschopf

Liebe Marianne,
Dir und Deiner Familie unser aufrichtiges Beileid.
Wir sind in diesen schweren Stunden in Gedanken bei euch. Wir werden Ferdl immer in liebevoller Erinnerung behalten!
Betty und Wolfgang

Tobi Andi & Nina Kern

Unser aufrichtiges Beileid.

Stockinger Helga

Gott gibt
Gott nimmt
Uns bleibt das "Danke"
Viel Kraft

Maria Lorenz (Pernkopf)

Ein Licht für dich und deine Familie...habs fein im Himmel

Chorverband OÖ, Erich Infanger

Wir sind nur Gast auf Erden, so der Beginn eines Liedes welches mir im Satz für Männerchöre sehr gut in Erinnerung ist. Dass dieses Gast-Sein für Ferdinand so unerwartet und plötzlich zu Ende ist, erfüllt mich mit großer Anteilnahme.

Geschätzte Trauerfamilie, liebe Marianne,
ich erlaube mir zu sagen, dass ich mit Ferdinand einen wahren Freund im Gesang aber auch einen persönlich sehr geschätzten Menschen auslassen muss. Wie viel mehr muss dieses Auslassen erst für Euch eine Herausforderung darstellen, wir sind wohl kaum in der Lage, dies tatsächlich nachzuempfinden, wir können nur unsere Anteilnahme ehrlich und aufrichtig bekunden.
Werte Mitglieder vom Jägerchor Inzersdorf.
So wie ich Ferdinand kennen lernen durfte versprühte er sehr viele Freude und Energie in und für den Chorgesang. Lasst uns sein Wirken fortführen, so kann jedes Lied im Jägerchor ein würdiges Andenken an ihn bleiben.
Erich Infanger, Regionalobmann Traunviertel

Sandra und Birgit

Liebe Trauerfamilie, wir können es noch gar nicht glauben das Hr. Holzinger nicht mehr bei uns anrufen, oder in der Ordination stehen wird ! Es gibt Menschen und es gibt "besondere" Menschen und dieser besondere Mensch wird uns fehlen!
Wir wünschen viel Kraft in dieser schweren Zeit
Sandra und Birgit

Feichtinger Michaela

So plötzlich ging der Weg von Ferdl hier auf Erden zu Ende. Einen neuen Weg hat er begonnen, viel heller und schöner als wir uns das je vorstellen können! Was bleibt ist ein leerer Stuhl, aber vor allem viele schöne, humorvolle Erinnerungen.
Durch den schweren Weg der Traurigkeit wünschen wir euch die Kraft, den Segen und die Liebe Gottes!
Unsere aufrichtige Anteilnahme
Michaela u. Norbert Feichtinger

Helmut und Erika Ellinger (Ali)

Was bleibt

Ein Mensch, der uns verlässt, ist wie eine Sonne, die versinkt.
Aber etwas von ihrem Licht bleibt immer in unserem Herzen zurück.
Wir wünschen euch unser aufrichtiges Beileid und ganz viel Kraft in der schwierigen Zeit!
Ehem. Arbeitskollege (Fa. Zach)

Karlhuber Renate

Liebe Marianne und Familie! Es ist nie der richtige Zeitpunkt, es ist nie der richtige Tag, es ist nie alles gesagt, es ist immer zu früh. Und doch sind da Erinnerungen, Gedanken, schöne Stunden, die einzigartig und unvergessen bleiben. Diese Momente gilt es festzuhalten, einzufangen und im HERZEN zu bewahren. Unser aufrichtiges Beileid und viel Kraft in dieser schweren Zeit Renate und Vater Ecker Florian

Familie Gegenleitner, Inzersdorf

Liebe Trauerfamilien! Unser aufrichtiges Beileid zum doch so unerwarteten Tod von Ferdl. Es ist schwer, Worte des Trostes zu finden. Der Tod kann uns von dem Menschen trennen, der zu uns gehörte, aber er kann uns nicht das nehmen, was uns mit ihm verbindet.
Sein humorvoller Charakter, seine ehrenamtliche Tätigkeiten in vielen Bereichen in und für Inzersdorf sowie seine Hilfsbereitschaft wird uns stets in Erinnerung bleiben. Danke Ferdl für die jahrzehntelange, freundschaftliche Verbundenheit.
"Ruhe in Frieden!"
Maria und Franz Gegenleitner

Seniorenbund Inzersdorf

Der letzte Abschied von einem geliebten Menschen ist der Moment, in dem wir ergriffen Stille stehen und so arm an Worten des Trostes sind.
Möge die Erinnerung an alles gemeinsame Schöne helfen, die Trauer zu überwinden.
In unserer Erinnerung wird Ferdl weiterleben und die Ortsgruppe Inzersdorf des O.Ö. Seniorenbundes wird ihm stets ein ehrendes Andenken bewahren.
Der Obmann Bgm.a.D. Franz Gegenleitner

Ulli und Rudi Kettenhummer

Liebe Marianne,
Unsere aufrichtige Anteilnahme.
Viel Kraft in dieser besonders schweren Zeit. Wir fühlen mit Dir!

Wenger Johann und Frieda

Liebe Marianne,
wir möchten dir auf diesem Wege
unsere innigste Anteilnahme
aussprechen und viel Kraft wünschen.

Karoline und Franz Mayr

Liebe Trauerfamilie!
Wir möchten Euch hiermit unser aufrichtig empfundenes Beileid aussprechen.

Mario und Yvonne Schauerhofer

Unser herzlichstes Beileid.
Viel Kraft, Zuversicht und Stärke für die kommende Zeit!

Johann u.Inge Sperrer

Liebe Marianne, wir entbieten dir und deiner Familie unser herzliches Beileid

Wolfgang und Ingeborg Lacheiner

Lieber Marianne, warum er, der viel Jüngere? Warum nicht wir? Gottes Plan ist für uns unergründlich, doch gibt er uns trotzdem Halt.

Für die nun folgende Trauerarbeit wünschen wir Kraft und Verständnis.
Ingeborg und Wolfgang

Helga und Josef Pramberger

Der ganzen Familie unser aufrichtiges Beileid

Kurt und Monika Hotz



Unser aufrichtiges Beileid der ges. Familie

Corinna und Peter Resch

Liebe Marianne, Liebe Familie
Unser aufrichtiges Beileid

Carina Wallerberger

Mit dem Tod eines geliebten Menschen verliert man vieles, niemals aber die gemeinsam verbrachte Zeit.

Mein aufrichtiges Beileid

Grassner

Liebe Marianne mit Familie! Was man tief in seinem Herzen besitzt, kann man nicht durch den Tod verlieren. Unsere aufrichtige Anteilnahme entbieten Elfriede u.Franz

Familie Lichtenberger

Liebe Familie Holzinger, unser aufrichtiges Beileid. Es ist schwer, wenn man einen geliebten Menschen gehen lassen muss. Durch unser trauern hinterlässt dieser Mensch seine Spuren in unserem Leben.

Doris &Herbert Eder

Liebe Marianne, liebe Familie!
Unser herzliches Beileid!

Jacqueline Zeuke

Mein herzliches Beileid! Ich wünsche der Familie viel Kraft für die kommende Zeit!

Sepp & Monika Grassner

Liebe Marianne, liebe Familie
Es begleiten Euch Gedanken in einer Zeit,
wo Worte kaum noch trösten können!
Wir wünschen Euch in dieser Zeit ganz viel Kraft und gegenseitige Liebe!
Unser innigstes Beileid!

Monika und Helmuth Stadler

Unser aufrichtiges Beileid

Hanni und Franz WIMMER

Das Schönste was ein Mensch hinterlassen kann, ist ein Lächeln im Gesicht derjenigen, die an ihn denken .

Maria Pamminger

Liebe Marianne ich wünsche Dir und Deiner Familie mein aufrichtiges Beileid. Maria Pamminger Nußbach

Manfred Wimmer

Mein aufrichtiges Beileid

Raimund Schön

Aufrichtiges Beileid

Resi und Franz Schöner

Wir fühlen mit euch
in euren tiefen Leid
und entbieten unsere
aufrichtige Teilnahme.
Familie Schöner

Gerhard und Brigitte Sonntagbauer

Liebe Marianne, wir entbieten Dir und Deiner Familie unsere aufrichtige Anteilnahme. Wir erinnern uns noch gerne an die gemeinsamen Erlebnisse bei der Theatergruppe Kirchdorf.

Totenbild_Test_1.jpg
im 73. Lebensjahr
† 05. Mai 2022
Ferdinand Holzinger
Abendandacht So. 15. 5. um 19.00 Uhr Marienkirche Inzersdorf / Verabschiedung mit anschließender Urnenbeisetzung Mo. 16. 5. um 15.00 Uhr Marienkirche Inzersdorf

Persönliche Abschiednahme am So. 15. 5. von 9 bis 19 Uhr und am Mo. 16. 5. von 9 bis 12 Uhr in der Friedhofskapelle Inzersdorf

41
124