TODESFÄLLE

KONDOLENZBUCH

Ihre Kondolenz wurde erfolgreich gespeichert.

Susi und Horst Dorninger

Wie werden immer gerne an Hans denken, hat uns doch ein langer Weg miteinander verbunden.
Susi und Horst

Johann Weiermayr

Liebe Roswitha, Lieber Christian, Liebe Evelyn!
Oft ist es leider die Zeit des Abschiednehmens die
Erinnerungen wach werden lässt.
Aber die Erinnerung ist da, -und sie bleibt!
Ich denke an die wundervolle lange vergangene Zeit zurück
die ich so oft mit Euch und mit Hans verbringen durfte
und bin dankbar dafür.
Ich wünsche Euch viel Kraft und alles Gute in dieser Zeit!
In herzlicher Anteilnahme
Johann Weiermayr

Hermann und Erika Knoll

Aufrichtige Anteilnahme entbietet Familie Knoll

Fam. & Firma Lattner

Unser aufrichtiges Beileid von der Familie Lattner und deren Firmenangehörigen.

Karina Füßlberger

Liebe Zurückgebliebenen,
Wir möchen euch unser herzliches Beileid auch auf diesem Wege zum Ausdruck bringen.
Worte können euren Schmerz nicht lindern aber vielleicht kann euch die Anteilnahne ein bisschen Zuversicht geben. Ich werde Onkel Hans immer in guter Erinnerung behalten.
Die Erinnerung ist ein Fenster, durch das wir dich sehen können, wann immer wir wollen.
Karina und Familie

Uschi Wessely, Bad Hall, Parkstraße 7 a

Liebe Roswitha, Evelyn und Christian,
auf diesem Weg möchte ich mein allerherzlichstes Beileid zum Ableben von Hans zum Ausdruck bringen. Hans war ein ganz besonderer Mensch und Familienvater und tröstende Worte sind immer schwer zu finden. Ich wünsche euch für die bevorstehende Zeit viel Kraft. Was bleibt, ist die Erinnerung.
Alles Liebe Uschi

Edith Weinstabl

Mögen die Erinnerungen an schöne Zeiten Trost spenden und die Herzen wärmen