TODESFÄLLE

KONDOLENZBUCH

Kondolenz absenden

Ihre Kondolenz wurde erfolgreich gespeichert.

Gargitter Hermann &Waltraud

Liebe Zehetner-Kinder! Wir haben viel erlebt mitsammen. Eure Mutter wird uns allen fehlen. Unser Beileid euch allen! Infolge eines Unfalles derzeit nicht mobil. Liebe Grüße Hermann &Waltraud, Wolfgang, Reinhard u. Ewald

EDER Monika & Klaus

Liebe Familie Zehetner,
Wir durften ein ganzes Stück intensiven Weges mit Resi gehen. Dafür sind wir sehr
dankbar. So werden wir sie im Herzen weitertragen. Möge Deine Seele in der
Umarmung Gottes lächeln.
Unsere aufrichtige Anteilnahme
Monika & Klaus mit Familie

Pauline Landsiedl

Liebe Frau Zehetner,
ich habe Sie sehr geschätzt und werde Sie in Erinnerung behalten.
In den Händen Gottes haben Sie jetzt Ihr ewiges Leben gefunden.
Ihre Nachbarin,
Pauline Landsiedl

Reinhold

Liebe Familien Zehetner und Leitner,
meine aufrichtige Anteilnahme zum Heimgang von der so liebenswerten Resi. Sie wird jetzt zusammen mit ihrem Hannes und den gestorbenen Angehörigen eurer Familien den bleibenden Frieden erfahren.
In Verbundenheit, Reinhold

CLV Kirchdorf

Wir möchten unsere tief empfundene Anteilnahme am Heimgang unserer Kollegin kundtun.

Vlchor kirchdorf, Gerda Schlager

Unser aller aufrichtige Anteilnahme am Ableben von Resi.
Gerda Schlager im Namen des Volksliedchores Kirchdorf.

Gartenlehner Burgi

Lieber Cornelius
Lieber Christoph
Liebe Claudia
Liebe Regina
Mein aufrichtiges Mitgefühl zum Heimgang eurer lieben Mutter .Sie war ein ganz besonders liebenswerter Mensch .
Ich bin dankbar mit ihr viele schöne Stunden verbracht zu haben!
Sie war für mich eine richtige Freundin und ich werde sie in meine Gebete einschließen.
So wie wir oft gemeinsam gelacht gearbeitet und gebetet haben, werde ich nie vergessen.
Sie wird mir fehlen!
Euch wünsche ich viel Kraft für euren großen Verlust ! Burgi

Totenbild_Test_1.jpg
im 92. Lebensjahr
† 06. Dezember 2021
Theresia Zehetner
Verabschiedung mit anschl. Urnenbeisetzung am Dienstag, 4. Jänner um 11 Uhr Pfarrkirche Steyrling

Stille Andacht am Montag, 3. Jänner um 19 Uhr Pfarrkirche Steyrling

7
32