TODESFÄLLE

KONDOLENZBUCH

Ihre Kondolenz wurde erfolgreich gespeichert.

Helga Roi

Leider ist es ein trauriger Anlass, dass ich mich an die zwar anstrengende, aber dennoch schöne Studienzeit erinnere.
Wir hatten damit den Anfang für ein interessantes weiteres Leben geschaffen.
Ruhe sanft, Wolfgang, mein tiefes Mitgefühl gilt all deinen Lieben

Erich Roi

Durch viele Jahre hindurch haben wir jeden Abend gemeinsam die Schulbank gedrückt, Wolfgang war mein permanenter Nachbar, gegenseitige Unterstützung war angesagt, bei Mathematik und Latein hatten wir daher fast immer die selben (guten) Noten auf den Arbeiten.
Es war eine schöne Zeit, wir waren jung und daher war die Belastung kein großes Problem.
Ich glaube, er war der erste von uns, der einen akademischen Abschluss hatte.
Wolfgang wird mir immer in guter Erinnerung bleiben, er ist bereits den Weg gegangen, den jeder von uns gehen muß.
Ich möchte seiner Familie mein tiefes Mitgefühl ausdrücken.

Erich Roi

Jürgen Mitterhnauser

Geschätzter Heimo, liebe Familie Czepl,

hiermit möchte ich euch im Namen des ÖTB Kirchdorf unser allerherzlichstes Beileid ausdrücken.

Ingeborg und Wolfgang Lacheiner

Als wir mit dem Alpenverein noch das Tote Gebirge und die Niedere Tauern im Auge hatten, war Wolfgang mit der Jungmannschaft schon längst in den Hohen Tauern und den Westalpen unterwegs.

Wir haben diese, seine alpinistischen Erfolge nie erreicht, schauten jedoch gerne auf, zu ihm, als Naturliebhaber.

Die Glücksmonente, die Beschwerlichkeiten des Berglebens, all das begleitete ihm sein ganzes Leben.

Ruhe in Frieden bei unserem Herrgott.

Christine Herzog

Herr Czepl war ein guter Freund meines Bruders Franz Horcicka, der leider auch nicht mehr lebt.
Mein aufrichtiges Beileid an die Familie Czepl

Karin Lechner

Mein aufrichtiges Beileid und viel Kraft an die Familie

Familie Käferböck / Stoderegger

Herzliches Beileid zum schmerzhaften Verlust!

Regine Neumayr

Liebe Frau Czepl, Ihnen und Ihrer Familie auch auf diesem Wege tiefes Mitgefühl! Regine und Peter Neumayr

Anna Hubmer

Liebe Frau Czepl!
Meine aufrichtige Anteilnahme und herzliches Beileid! Kraft von unserem Herrn Jesus Christus, der allein Trost und Frieden schenken kann in Zeiten der Trauer! Gottes Segen für Ihre ganze Familie!

In liebevoller Erinnerung Familie Adolf und Christine Göttel

Germanus u.Brigitte Brandstätter

Liebe Trauerfamilie! Tief erschüttert uns das Ableben unseres langjährigen Steuerberaters. Wir gedenken seiner
in großer Dankbarkeit für über 30 Jahre vertrauensvoller Zusammenarbeit.
Ihnen allen wünschen wir in dieser schweren Zeit 'Gottes Beistand und Hilfe!
In aufrichtiger Anteilnahme Germanus und Brigitte Brandstätter

Anni Jirka

Liebe Margret!
Meine aufrichtige Anteilnahme und Gottes Hilfe in dieser schweren Zeit.
Vielen Dank auch noch für die jahrelange Unterstützung durch Wolfgang.

Erni Stögmüller

Liebe Margret ich bin in Gedanken bei dir und wünsche dir, dass Gott dir viel Kraft schenkt in diesen Tagen.

Auinger Eva

Unser aufrichtiges Beileid!

Fischer Helmut

Sehr geehrte Frau Czepl!
Ich bin sehr froh darüber, dass wir vor wenigen Wochen über Wolfgang ein längeres Gespräch geführt haben.
Gemeinsam auf engstem Raum in der Dietlstraße aufgewachsen. Wohnung und Büro auf zwei Stockwerke verteilt. Natürlich sind für einen Jugendlichen wie ich es damals war, 10 Jahre jünger als Wolfgang, Lichtjahre die uns trennten. Und doch hat er manches Gespräch mit mir geführt - über dies und das. Man wohnte in einem Mietshaus und doch hatte man noch Worte füreinander, fand Themen über die man gemeinsam im Stiegenhaus gesprochen hat.
Vielfach über die Natur und die Berge - den Alpenverein und vieles mehr. Im Laufe der Jahrzehnte verlieren sich die Lebensstraßen. Und doch, er war immer für mich der "große Wolfgang". Er ist seinen Weg gegangen, ich den meinen. Er erfolgreich im Beruf und bescheiden im Leben. Es war für ihn für viele, viele Jahre ein langer Kampf und er konnte ihn nicht gewinnen, Für Wolfgang ist es sicherlich eine Erlösung, für die Familie ein großer Schmerz ihn verloren zu haben. Ich wünsche ihm einen Platz in Licht und Wärme den er sich verdient und ihnen alle Kraft in dieser schwierigen Situation.

Christine Huemer

Ein aufrichtiges Beileid dir Magreth und deinen Lieben wünscht Christine ( Walking Gruppe)

Familie g.mader

Zum schmerzlichen Verlust unsere innigste anteilnahme

Totenbild_Test_1.jpg
im 83. Lebensjahr
† 16. Juli 2021
Dr. jur. Wolfgang Czepl
Persönl. Abschiednahme am Di. 20. Juli von 09 - 19 Uhr und am Mi. 21. Juli von 09 - 12 Uhr Friedhofskapelle Kirchdorf

Verabschiedung im Familien- und Mitarbeiterkreis

19
26