TODESFÄLLE

KONDOLENZBUCH

Fam. Wagner

Erinnerungen sind kleine Sterne,
die tröstend im Dunkel unserer Trauer leuchten!
Unser aufrichtiges Beileid
Wagner Karina und Andreas

Rudi Fuchs und Josef Ebner

Begrenzt ist das Leben, aber unendlich die Erinnerung.
Aufrichtige Anteilnahme.

Familie Franz und Anita Kalchmayr

Wir wünschen euch die Stärke, euch in der Zeit der Trauer gegenseitig Halt zu sein.
Wir wünschen euch die Erinnerung, die kostbarer ist als alle Schätze dieser Welt.
Wir wünschen euch die Gewissheit, dass ihr euch eines Tages wiedersehen werdet.

Unser herzliches Beileid,
Franz und Anita mit Johanna, Florian und Martin sowie Josef Kalchmayr

fam.&firma lattner

Unsere aufrichtige Anteilnahme.

Landgraf Dietmar und Renate

Es ist egal, zu welchem Zeitpunkt man einen Menschen verliert, es ist immer zu früh und es tut immer weh!
Unsere aufrichtige Anteilnahme.
Dietmar und Renate Landgraf

Josef Klambauer

Mein aufrichtiges Beileid,und er wird immer in meiner Erinnerung bleiben.

Fam. Sandmayr

Wenn die Sonne des Lebens untergeht,
leuchten die Sterne der Erinnerung.
Unsere aufrichtige Anteilnahme

Raimund Schön

Sehr geehrte Trauerfamilie
Mein aufrichtiges Beileid zum Verlust Ihres lieben Verstorbenen
Ich werde ihn stets in guter Erinnerung behalten

Fam. Mair

Alles hat seine Zeit,
es gibt eine Zeit der Freude,
eine Zeit der Stille,
eine Zeit des Schmerzes,
der Trauer
und eine Zeit der dankbaren Erinnerung.
Unsere aufrichtige Anteilnahme.
Sandra, Helmut, Sarah und Tobias

Maria Baumschlager sen.

Zu dem schweren Verlust spreche ich der Familie meine Teilnahme aus.
Ich fühle mit Euch.

Pramhas Karin

Liebe Trauerfamiie!
Mein aufrichtiges Beileid und innigstes Mitgefühl. Ich habe ihn sehr geschätzt , wenn wir ab und an bei Geburtstagsfeiern so manches nettes Plauscherl geführt haben

Christa Zimmermann

Geschätzte Trauerfamilie!
Wir möchten Ihnen unser aufrichtiges Beileid ausdrücken und Ihnen für diese schwere Zeit viel Kraft wünschen.
Christa Zimmermann mit Familie

Kniewasser Doris, Sepp und Florian

Unser aufrichtiges Beileid, es war schön, ihn kennenlernen zu dürfen und er wird immer in unserer Erinnerung bleiben.

Doris, Sepp und Florian Kniewasser

Fischer Helmut

Er war ein schöner Prinz an der Seite einer noch schöneren Prinzessin! Manche Bilder brennen sich in das Gedächtnis, in diesem Fall eines Jugendlichen. Sie waren das Prinzenpaar im Fasching vor vielen, vielen Jahren.
In späteren Jahren - man kannte sich, grüßte sich. Erst in den letzten Jahren als seine Krankheit offensichtlich war, haben wir öfter da oder dort zu einem persönlichen Gespräch gefunden. Nun ist er gegangen ohne dass ich ihn "wirklich" kennenlernen durfte. Ich wünsche ihm eine Platz in Licht und Frieden. Der Familie die Kraft für diese Situation.

Josefine Waldhör

Das Bewusstseins eines erfüllten Lebens und die Erinnerung an viele schönen Stunden sind das größte Glück auf Erden.

Dein Sohn Reinhard samt Familie

"Du bist nicht mehr da, wo du warst, aber du bist überall, wo wir sind."

Wir werden dich nie
vergessen, du wirst für
immer in unseren Herzen sein.

Reinhard, Sylvia, Lea, Leonie, Mario, Tobias und Maria

Gabriele Kerbl

Meine aufrichtige Anteilnahme an Ihrem schmerzlichen Verlust, werte Trauerfamilie!
Ich hatte Herrn Diplomingenieur Vierthaler zwar nie als Lehrkraft, war aber - als ehemalige Schülerin der Bauhandwerkerschule - "dereinst" auch in der Linzer HTL in der Goethestraße, wo ich mit Ihrem lieben Verstorbenen ab und an auch ein paar Worte gewechselt und ihn als sehr besonnenen, eher ruhigen auch sehr hilfsbereiten und loyalen Charakter empfunden habe. Wir haben uns - wie gesagt - nicht oft gesehen, oder näher kennengelernt, aber ich hatte einfach immer ein Gefühl des "Bedauerns", diesen - mir sehr "objektiv" erschienenen - Herrn "Professor" nicht zur RIEGE meiner Lehrpersonen "zählen" zu dürfen. Als ich - und hier schließt sich der Kreis - für meinen nur 3 Tage später, am 16. Jänner 2021, verstorbenen Vater, die Unterlagen für dessen Lebenslauf zurechtlegte, kam u. a. auch wieder der Name seines ehemaligen "Lehrherrns" zutage, von dem ich annehme, dass es der Vater von Herrn Dipl. Ing. Vierthaler war. Es ist eine überaus schöne und fast "beruhigende" Vorstellung für mich, dass sich diese 3 ehemaligen "Bauspezialisten" eventuell bald auf der "anderen Seite des Lebens" einmal treffen werden, um ein bisschen zu "fachsimpeln". Da fällt mir das LOSLASSEN vielleicht ein kleines Bisserl leichter!?
Mit stillem Gruß - Gabriele Kerbl, Micheldorf

Fam Ehrenhuber

Unser aufrichtiges Beileid
Viel kraft in diesen schweren Stunden des abschiedes

im 84. Lebensjahr
† 13. Jänner 2021
Dipl. Ing. Kurt Vierthaler
Persönliche Abschiednahme Freitag, 22. Jänner von 09-18 Uhr Friedhofskapelle Schlierbach

Verabschiedung im engsten Familienkreis

18
21
KONTAKT
ADRESSE
ÖFFNUNGSZEITEN

Email: office@krennmayr.com
Telefon: +43 7582 61333

Mobil: +43 664 32 01 999

Hausmanningerstraße 4

4560 Kirchdorf an der Krems

Auf Grund der aktuellen Situation bitten wir Sie um telefonische Kontaktaufnahme:

0664 / 32 01 999