TODESFÄLLE

KONDOLENZBUCH

Ihre Kondolenz wurde erfolgreich gespeichert.

Gabi und Hanni Hettegger

Eine Stimme , die vertraut war, schweigt.
Ein Mensch der immer war , ist nicht mehr.
Was bleibt, sind dankbare Erinnerungen die niemand nehmen kann.

Fam. Breinesberger K.

Es ist nie der richtige Zeitpunkt, es ist nie der richtige Tag, es ist nie alles gesagt, es ist immer zu früh. Und doch sind da Erinnerungen, die unvergessen bleiben. - Unvergessen sind die netten Stunden, die wir im "Herzog-Stüberl" verbringen durften. Auch die frischen Grammeln in der Rein, die wir verkosten durften, bleiben in Erinnerung. In der Fleischbank bekamen die Kinder immer ein Wurstradl zum Verkosten um ihnen die Wartezeit zu verkürzen. Lieber Franz, ruhe in Frieden. Dir, liebe Lini und deiner Familie wünschen wir unser aufrichtiges Beileid und viel Kraft in diesen schweren Stunden.

Familie Pilny

Trauer ist das Heimweh unseres Herzens, nachdem Menschen den wir lieben. Und sie braucht Zeit. Ganz viel Zeit.
Unser innigstes Beileid
Hans, Herta und Sabine Pilny mit Familie

Fam. Neuhofer Poldi+Hans

Wenn ein Mensch uns verlässt,
geht er uns nicht für immer verloren.
Er geht uns nur voraus.

Liebe Tante Lini, liebe Gabriele, Wolfgang, Herbert, Franz und Günther samt Familien!
Wir waren alle zutiefst getroffen von der traurigen Nachricht.
Uns verbinden ganz viele Erinnerungen an Onkel Franz, das hier aufzuzählen würde den Rahmen sprengen. Jeder von uns hat Onkel Franz geschätzt, sein ruhiges Wesen, sein Lachen.
Wir wünschen euch von Herzen, dass die Erinnerungen an wunderschöne gemeinsame Momente eines Tages die Trauer verdrängen wird und ein Lächeln auf die Lippen zaubert! Die Erinnerungen und die Liebe sterben nie! Viel Kraft in dieser schweren Zeit!

In stillem Gedenken Neuhofer Poldi und Hans mit Kindern und Enkelkindern

Marianne und Sepp

Liebe Lini, liebe Familen !
Begrenzt ist das Leben, doch die Erinnerungen die unser Herz an unseren lieben Schwager berühren, gehen niemals verloren. Erinnerungen sind wie kleine Sterne, die tröstend in das Dunkle der Trauer leuchten. Nach der Zeit der Trauer bleibt die Erinnerung an einen lieben und wertvollen Menschen.
Die Erinnerung ist unsterblich und gibt Trost und Kraft.
Herzliche Anteilnahme
Sepp und Marianne

Michaela

... es gibt im Leben für alles eine Zeit. Die Zeit der Freude, der Trauer, der Stille - und die Zeit der dankbaren Erinnerung!....

Lieber Herr Schmid, Du warst für uns immer wie ein Opa, weshalb wir dich auch Schmid-Opa nannten. Ich werde deine leuchtenden Augen, dein spitzbübisches Grinsen und dein herzliches und ansteckendes Lachen, wenn du dich mit uns unterhalten hast, immer in Erinnerung behalten! Du warst so ein toller Mensch! Danke für die Zeit mit dir!

Familie Roland Egger und gesamtes Team Autohaus Egger

Liebe Frau Schmid, liebe Familie!
Wir möchten euch auf diesem Weg unsere aufrichtige Anteilnahme
am plötzlichen Tod eures lieben Franz ausdrücken.
Sein freundliches Lächeln und die langjährige Treue
zu unserer Firma werden uns immer in guter Erinnerung bleiben.

Frieda u. Ernst Schwarzenbrunner (Oberleiten)

Die Hoffnung gibt die Kraft zum Weiterleben. Die Liebe gibt die Stärke zum überwinden der Trauer. Der Glaube ist das tröstende, durch Wolken strahlende Licht. Viel Trost und Kraft zum Überwinden der Trauer in dieser schwierigen Zeit entbieten euch Frieda und Ernst mit Kindern und deren Familien!

Gassner Herta

Herzliche Anteilnahmen entbieten Fam Herta Gassner und Geschwister Zemsauer

Josef u. Christine Straßmayr

Unser aufrichtiges Beileid

Gertrud Singer

Das Bewusstsein eines erfüllten Lebens
und die Erinnerung an viele schöne Stunden
sind das grösste Glück auf Erden.
Aufrichtige Anteilnahme!
Gerti Singer und Familie

Christa Straßmayr-Holzner

Das schönste Denkmal, das ein Mensch bekommen kann, steht in den Herzen seiner Mitmenschen.

Gabriele Kerbl, Micheldorf

Liebe Gabriele mit Mutter und Geschwistern, samt Trauerfamilien!

Ich habe soeben vom plötzlichen Ableben Eures geliebten Familienoberhauptes gelesen und möchte Euch auf diesem Wege meine aufrichtige Anteilnahme übermitteln.
Viel Kraft wünsche ich Euch allen in der schmerzvollen Zeit der Trauer und des endgültigen Abschiednehmens!
Ich weiß, wie schwer dies ist und wie weh es tut, denn auch ich habe leider im Jänner meinen Vater verloren.
Dennoch können wir dem Herrgott nur danken, dass wir unsere guten Väter so lange "haben" durften!
Die EWIGE RUHE sei ihnen beiden nach einem so arbeits- u. entbehrungsreichen Leben von Herzen vergönnt, obwohl es so schwer ist, unsere Lieben so plötzlich LOSLASSEN zu müssen!

Auch Ihr habt nun einen Schutzengel mehr im Himmel!

Erni und Alois Winter

Unser aufrichtiges Beileid, dir liebe Lini und der ganzen Familie.

Kathrin

Liebe Familie Schmid!
Ich habe gerade in der Zeitung gelesen, dass euer geliebtes Familienmitglied verstorben ist. Daher möchte ich euch mein aufrichtiges Mitgefühl zu eurem Verlust aussprechen. Ich wünsche euch viel Kraft und Stärke durch diese schwere Zeit.
Eure Kathrin

Fam.Wasserbauer u. Renöckl (Unteradlwanger)

Liebe Frau Schmid! Liebe Schmid-Kinder samt Familien!
Die Menschen, die von uns gehen und die wir lieben, verschwinden nicht. Sie sind immer an unserer Seite...jeden Tag...ungesehen...ungehört und dennoch immer ganz nah bei uns. Für immer geliebt und immer vermisst, bleiben sie für immer in unseren Herzen! Unser aufrichtiges Mitgefühl und viel Kraft und Zusammenhalt in dieser Zeit der Trauer und des Abschiednehmens!

Familie Rockenbauer Karl und Isabella

In diesen schweren Stunden unser aufrichtiges Beileid an die Trauerfamilie. Die Liebe und die Hoffnung auf ein Wiedersehen mögen euch die Kraft in dieser Zeit geben.

Irene, Christian und Clemens Burgstaller

Unser aufrichtiges Beileid der gesamten Familie und viel Kraft in dieser schweren Zeit.

Walter und Michaela Hieslmayr


Der Trauerfamilie unser herzliches Beileid

Susanne und Bernhard Haider

Liebe Tante Lini, liebe Cousine und Cousins,

Susanne und ich wollen euch auf diesem Weg unser herzlichstes Beileid ausdrücken. Uns hat die Todesnachricht sehr getroffen.

Ich sehe Onkel Franz noch in der Fleischerei in Adlwang vor mir als wäre es gestern gewesen, sein Bündnerfleisch, worauf er so stolz war, werde ich nicht vergessen und schon gar nicht seine immer freundliche und fröhliche Art.

Möge er in Frieden ruhen

Susanne, Bernhard, Valerie, Lorenz, Sophie und Florian

Unsere aufrichtige Anteilnahme gilt der gesamte Familie Alois und Angela Wetscher

Totenbild_Test_1.jpg
im 87. Lebensjahr
† 03. Juni 2021
Franz Schmid
Abendandacht & Begräbnis

Mo. 07. Juni um 19.00 Uhr Stiftskirche Schlierbach / Di. 08. Juni um 14 Uhr Stiftskirche Schlierbach

26
82